Content: Home

10:49

Freitag
17.05.2024, 10:49

Medien / Publizistik

Under Construction: Junges Recherchekollektiv WAV baut aus

Silva Lieberherr und Olivier Christe verstärken das junge Rechercheteam des WAV Recherchekollektivs. Sara Lisa Schäubli leitet neu die Geschäftsstelle.

«Unser Kollektiv befindet sich noch im Aufbau. Operativ ... weiter lesen

Olivier Christe, Silva Lieberherr und Sara Lisa Schäubli (v.l.) arbeiten neu bei dem jungen Kollektiv... (Bild: zVg / Emre Aykulteli)

Silva Lieberherr und Olivier Christe verstärken das junge Rechercheteam des WAV Recherchekollektivs. Sara Lisa Schäubli leitet neu die Geschäftsstelle.

«Unser Kollektiv befindet sich noch im Aufbau. Operativ tätig sind wir seit Frühling 2021», sagte Schäubli, die ... weiter lesen

10:20

Freitag
17.05.2024, 10:20

Medien / Publizistik

Gemeinnütziger Journalismus? Causa «Volksverpetzer»

«Lebe stets so, dass die AfD etwas dagegen hat», ist das Motto des Blogs «Volksverpetzer», der seit 2018 als gemeinnütziger Verein geführt wird.

Mittels steuerbegünstigten Spenden konnte ... weiter lesen

Der «Volksverpetzer»-Gründer Thomas Laschyk auf der Webseite zum Entscheid des Finanzamts in Augsburg… (Bild: Screenshot volksverpetzer.de)

«Lebe stets so, dass die AfD etwas dagegen hat», ist das Motto des Blogs «Volksverpetzer», der seit 2018 als gemeinnütziger Verein geführt wird.

Mittels steuerbegünstigten Spenden konnte der Internetblog seine Aufklärungsarbeit gegen Desinformation und Verschwörungsmythen weiterführen und erreichte in Deutschland hohe ... weiter lesen

10:18

Freitag
17.05.2024, 10:18

Medien / Publizistik

Bundesrat verbessert Altersvorsorge von freien Medienschaffenden

Mit einer Verordnungsänderung ergänzt der Bundesrat die Liste der Branchen, in denen Mini-Jobs häufig sind. Von der besseren Altersvorsorge profitieren unter anderem Kultur- und Medienschaffende.

Personen, die ... weiter lesen

Auch freie Journalisten und Journalistinnen mit häufig wechselnden Jobs und kleinen Honoraren sollen künftig AHV-Beiträge einzahlen können... (Bild © ak-bs.ch)

Mit einer Verordnungsänderung ergänzt der Bundesrat die Liste der Branchen, in denen Mini-Jobs häufig sind. Von der besseren Altersvorsorge profitieren unter anderem Kultur- und Medienschaffende.

Personen, die nur gelegentlich und für tiefe Einkommen im Angestelltenverhältnis arbeiten, müssen ... weiter lesen

23:51

Donnerstag
16.05.2024, 23:51

TV / Radio

Countdown läuft für die Marchand-Nachfolge

Wer auf dem Kandidatenkarussell für die SRG-Generaldirektion sitzt, musste sich am Freitag schon mal vor der Delegiertenversammlung der SRG-Deutschschweiz von seiner besten Seite zeigen.

Die Regionaleinheit stellt mit 17 ... weiter lesen

Die 41 SRG-Delegierten segnen am Freitag die Wahl des Verwaltungsrats ab...      (Bild © SRG)

Wer auf dem Kandidatenkarussell für die SRG-Generaldirektion sitzt, musste sich am Freitag schon mal vor der Delegiertenversammlung der SRG-Deutschschweiz von seiner besten Seite zeigen.

Die Regionaleinheit stellt mit 17 Stimmen die meisten Vertreter für die nationale Delegiertenversammlung, die am 25. Mai in Bern die ... weiter lesen

11:00

Donnerstag
16.05.2024, 11:00

TV / Radio

Nemos Boykott gegen Israel? SRF dementiert

Die «deutsche Tageszeitung» (TAZ), nicht bekannt als rechtes Blatt, schrieb als Kommentar zu Nemos Sieg: «Der ESC-Sieg in Malmö geht an Nemo aus der Schweiz. Vor dem Finale schloss sich ... weiter lesen

Nemo fehlte an der Flaggenparade aus emotionalen Gründen. An der Probe war Nemo aber dann aber wieder dabei und konnte später den Sieg feiern… (Bild: Livestream ESC 2024)

Die «deutsche Tageszeitung» (TAZ), nicht bekannt als rechtes Blatt, schrieb als Kommentar zu Nemos Sieg: «Der ESC-Sieg in Malmö geht an Nemo aus der Schweiz. Vor dem Finale schloss sich Nemo Boykottaufrufen gegen Israels Teilnahme an.»

Während der Flaggenparade soll eine anti-israelische Krisensitzung stattgefunden haben. Die lauten ... weiter lesen

10:48

Donnerstag
16.05.2024, 10:48

Medien / Publizistik

«Zeitlupe»: Lebenswelt 60+ erhält ein Facelifting

Die im November von der Medienart AG übernommene Zeitschrift «Zeitlupe» hat ihr publizistisches Konzept und ihren grafischen Look erneuert.

«Mit dem vorherigen Konzept war es schwierig, an die Zielgruppe der ... weiter lesen

Cover-Bild der neuen Mai-Ausgabe: Die «Zeitlupe» steht neu unter dem Claim «Das Magazin für die besten Jahre»... (Bild: zVg)

Die im November von der Medienart AG übernommene Zeitschrift «Zeitlupe» hat ihr publizistisches Konzept und ihren grafischen Look erneuert.

«Mit dem vorherigen Konzept war es schwierig, an die Zielgruppe der Menschen ab 60 heranzukommen», sagte Jrene Shirazi, Verlagsleiterin Zeitlupe, gegenüber ... weiter lesen

09:39

Donnerstag
16.05.2024, 09:39

TV / Radio

Social-Media-Jungunternehmer neu in der Unabhängigen Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen

Philipp Eng wurde vom Bundesrat als neues Mitglied der Unabhängigen Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI) bestimmt. Der 30-jährige Social-Media-Agenturgründer ersetzt die zurückgetretene Nadine J ... weiter lesen

Philipp Eng ersetzt Nadine Jürgensen (Bild zVg)

Philipp Eng wurde vom Bundesrat als neues Mitglied der Unabhängigen Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI) bestimmt. Der 30-jährige Social-Media-Agenturgründer ersetzt die zurückgetretene Nadine Jürgensen.

Philipp Eng ist als selbständiger Rechtsanwalt in ... weiter lesen